gelenkmobilisation

Gelenkmobilisation nach Dorn – Sanfte Rückenbehandlung

Die nachfolgende Therapieform wird von Frau Gerdes-Döllert praktiziert:

Ich habe das sanfte Einrichten der Wirbel, Hüftkorrekturen und sonstige Behandlungen an den Extremitäten nach dem Herrn Dieter Dorn gelernt – der selbst ein medizinischer Laie und Sägewerksbesitzer – diese Methode von einem alten Mann, einem sogenannten “Knocheneinrenker” erlernt hat. Als Herr Dorn nach einigem Zögern noch mehr von diesem alten Mann erfahren wollte, starb dieser.

Doch Herr Dorn gab nicht auf. Intuitiv behandelte er Menschen mit Beschwerden am Bewegungsapparat und hatte somit seine ersten durchschlagenden Erfolge, so wie der alte Mann es ihm riet: Verlasse Dich immer auf Deine Intuition.

Genau so machte ich es auch, nach meiner Ausbildung beim Kollegen Fleig. Ich behandelte intuitiv und entwickelte immer mehr Fingerspitzengefühl im wahrsten Sinne des Wortes. Ich erspürte Faszien, die nicht korrekt angeordnet waren, ganz bestimmte Spannungen im Gewebe, oft auch gravierende Härten unter dem Hautgewebe.

gelenkmobilisation

Im Laufe der Zeit wusste ich, wie ich meine Hände einsetzen musste, wovon meine Patienten profitieren konnten.

Die Therapie basiert auf einem sanften Wirbelrichten kombiniert mit dem Erfühlen der Gelenke, Faszien, Muskeln und des Gewebes. So können Disharmonien wieder ins Gleichgewicht gebracht und schmerzende Gelenke in eine „ordnungsgemäße“ Position zurück bewegt werden.

Besonders geeignet ist diese Therapieform auch als Begleitung von an Brustkrebs erkrankten Frauen, da diese oft mit einem Schulter-Arm-Syndrom belastet sind.

Die Folge ist, dass lateral an der Mamma eine Unterversorgung mit Sauerstoff und Blut vorhanden ist. Ähnlich verhält es sich mit Schlaganfallpatienten. Hier findet sich ebenfalls häufig ein Schulter-Arm-Syndrom dass die Sauerstoffversorgung beeinträchtigt.

Je nach Dysfunktion, Blockierung, Muskelzerrung, Schiefstand oder Fußfehlstellung sind Behandlungen von einer bis mehreren Sitzungen erforderlich.

Sie haben Fragen oder möchten einen Termin?

Bitte rufen Sie uns an, wenn Sie weitere Informationen über Naturheilverfahren oder Behandlungsmöglichkeiten benötigen sollten oder schreiben Sie uns.

0441 – 40 88 455

Unsere Öffnungszeiten

Montags bis Freitags
von 09:00 bis 18:00 Uhr.

Termine bitte nach Vereinbarung.

mattis mi, Praesent suscipit Sed vel, libero